31
Dez
2016
1

Jahresauslauf – Bilanz von 2016 und Vorsätze für 2017

Und wieder ist ein Jahr vorbei. Heute ist der 31. Dezember 2016, der letzte Tag in diesem Jahr. Zeit mal zurück zu sehen auf das vergangene Jahr und kurz Bilanz zu ziehen. Sportlich war ich relativ zufrieden. Ich war viel am laufen und habe einige km zurück gelegt. Innerhalb eines halben Jahres habe ich es geschafft knapp 10 kg abzunehmen, die ich leider gleich anschließend durch Inkonsequenz und Lust auf Süßes auch relativ schnell wieder auf den Rippen hatte. Allerdings war ich trotzdem stolz, das durch strikte Ernährungsumstellung, Kalorienzählen, kombiniert mit der Lauferei geschafft zu haben. Seit einer Woche zähle ich wieder Kalorien und es läuft bisher ganz gut. Ich bin motiviert und guter Dinge, dass ich auch diesmal wieder eine gute Abnahme hinlegen werde. Läuferisch bin ich gerade auch ziemlich aktiv, da ich Urlaub habe. Noch eine Woche steht bevor und diese Zeit will ich gut mit vielen Läufen nutzen.

Die letzten zwei Tage war ich bei idealen Witterungsbedingungen bei mit in der Nähe am Ellertshäuser See unterwegs. Die Kulisse ist der Wahnsinn und das Wetter hat bei knapp 0 Grad und Sonnenschein auch mitgespielt, so macht mir das Laufen am meisten Spaß. Auch für die kommende Woche habe ich mir einige Strecken ausgesucht die ich ablaufen möchte. Heute ist erst einmal ein Tag Laufpause angesagt, da ich gestern die sportlichen Strapazen der letzten Tage in den Knochen sehr spüren konnte.

Der Jahreswechsel ist ja die Zeit der guten Vorsätze. Die einen nehmen sich vor mehr Sport zu treiben, andere möchten sich gesund und bewusster ernähren oder auch das Rauchen aufhören. Ich persönlich halte ja von guten Jahresvorsätzen nicht sehr viel, daher habe ich die letzten Jahre aufgehört mir große Ziele zu setzen. So grob möchte ich einfach im kommenden Jahr auch wieder viel und weit laufen und irgendwann vielleicht mal meine ersten 20km schaffen, das wäre genial. Ansonsten hoffe ich natürlich dass ich und alle um mich herum gesund bleiben (das Wertvollste Gut überhaupt!!) und meine Motivation nicht flöten geht.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch, alles Gute und viel Erfolg für 2017 und Durchhaltevermögen für die guten Vorsätze. Wir hören uns nächstes Jahr…

You may also like

Nie wieder zu lange Laufpausen – ich schwör!
Die kleinen Wehwehchen – Wenns mal nicht so gut läuft!
Die Sache mit der Motivation… So schalte ich den Schweinehund aus – meistens!

Kommentieren