3
Nov
2016
0

Lachs mit Gemüse-Vollkornnudeln

161103_lachs

Ich liebe Lachs! Oft gönne ich ihn mir zwar nicht, aber ab und zu mache ich mir mal ein Filet. Gemüse gehört sowieso immer dazu und tataaa hat man schon ein leckeres Gericht. Perfekt passen auch die Bratlinge mit Quinoa dazu.

 

300g Lachs

80g Vollkornnudeln

Gemüse nach Wahl

1EL Frischkäse

Zitronensaft

Gewürze

Kräuter

 

Den Lachs mit etwas Zitronensaft beträufeln, Pfeffern und mit Kräutern bestreuen. Ich hatte Rosmarin, getrockneten Basilikum und etwas Chilipulver. Gesalzen wird der Lachs erst wenn er angerichtet wird. Dann kommt der Lachs in einer Feuerfesten Form bei 180 Grad ca. 20 Minuten in den Ofen.

In der Zwischenzeit können die Nudeln bissfest gekocht werden, danach gut abtropfen lassen.

Das kleingeschnittene Gemüse (ich hatte Paprika, Zwiebel, Zucchini, Karotte, Butternut Kürbis) in der Pfanne anbraten. Etwas Wasser und den Frischkäse hinzugeben, kurz köcheln lassen, die Nudeln untermischen, würzen und dann immer mal probieren. Ich mag es am liebsten wenn das Gemüse noch Biss hat.

Zur Deko – passt aber auch geschmacklich perfekt – habe ich zum Schluss noch etwas Sesam darüber gestreut.

Kommentieren